26 Jan

Die Paketen aus Testing und Sid Repo in Debian.


Manchmal findet man die Pakete in Stable Repositorium nicht aber die neue Version steht in Testing und Sid. Debian ist ein voll funktionel Distributiv und man muss nicht Stable Version bis Testin oder Sid erneuen – nur die gewünschte Pakete installieren.
Am Anfang müssen wir in dieses File /etc/apt/sources.list die neue Repo addieren:

1
2
deb http://ftp.de.debian.org/debian testing main contrib non-free
deb http://ftp.de.debian.org/debian unstable main contrib non-free

Dann im File /etc/apt/apt.conf.d/70debconf die Code schreiben, damit das Betriebsystem zu zeigen welche Repositorium wir normalerweise benutzen möchten.

1
APT::Default-Release "testing";

Bei mir steht Testing. Ohne das wird Sid Repositorium benutzt und Sie müssen viel untstable Pakete installieren.
Jetz installieren wir unsere Pakete, die wir z.B nur von Sid(Unstable) Repo bekommen möchten:

1
2
apt-get update
apt-get -t unstable install Paket_Name

———————————————————-31.08.2014
Die Paketen gucken, die sich in Testing DVD sind:

1
wget http://cdimage.debian.org/cdimage/weekly-builds/amd64/jigdo-dvd/debian-testing-amd64-DVD-1.jigdo -O - | gunzip -c - | awk -F/ '{ print $4 }' | sort -u | less

Das war es. So einfach und effektiv.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on RedditShare on VK