22 Dec

Wieder mit OpenSuse.

Nach meiner Tauschung des Notebooks habe ich jetz Ultrabook von Acer – Acer Aspire S3. Ja, sicher ein alter Model aber mit Core i5-3317 und sehr leicht, was für mich besonders wichtig ist. Endlich habe ich mich mit Broadcom Wlan Driver verabschiedet. OpenSuse 13.1 funktioniert sehr gut und ohne Problem mit Driver. Auch möchte ich sagen, das OpenSuse stheht bei mir auf SSD und mit Start “brennt” sich so schnell wie es möglich ist – ungefähr 3 sek für die Login und plus 3-4 Sekunden für KDE. Das ist super. Und unmöglich – 2 sek für die Ausschaltung. Jetz meine lieblingste Programmierungssprache – Ruby ist auch im OpenSuse, weil YAST vollständig auf Ruby umgeschrieben wurde.
PS: Jetz habe ich Windows 8 auch =)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on RedditShare on VK