26 Sep

Arch Linux, Herzlich Willkommen.

Ich habe seit 6 monaten in diesem Jahr OpenSUSE benutz und natürlich war zufrieden. Kein Problem mit Hardware und Software, gute Community und nettes Forum. Alles, was ein Linuxid sich wünscht. Die Ursache, das ich jetz Archi benutze ist nicht schlechte Erfahrung von Opensuse. Die Ursache ist 802.11 Linux STA driver von Broadcom, die ich gar nicht auf Linux Kernel 3.11 kompilieren konnte. Im Nowember kommt OpenSUSE 13.1 mit Kernel 3.11, und auf dem Beta konnte ich nicht schaffen. Die Linux driver von Broadcom möchtet gar nicht installieren auf neuer Kernel.
Mein Wifi adapter:

1
2
3
4
5
6
#lspci
03:00.0 Network controller: Broadcom Corporation BCM4313 802.11b/g/n Wireless LAN Controller (rev 01)
#lspci lspci -n | grep 14e4
03:00.0 0280: 14e4:4727 (rev 01)
#uname -a
Linux openSuSE.site 3.11.1-1.g1383321-desktop #1 SMP PREEMPT Sat Sep 14 18:49:04 UTC 2013 (1383321) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Read More

04 Sep

Skype, OpenSuse und Belichtung.

Meine Webkamera auf dem Laptop mit OpenSuse 12.3 / 13.1 funktioniert sehr gut. Aber wann ich eine Videokonferenz mache, bekomme ich ein bischen dunkleres Video. Dieses Problem zu lösen kann man guvcview installieren und damit Einrichten einstellen.

1
$ sudo zypper in guvcview

Oder hier http://packman.links2linux.com/package/guvcview/
Ich schalte parallel mit Skype ein und richte Belichtung im Terminal.

1
$ guvcview -o

Sound in Skype 4.2

1
$ sudo sed -i 's/^Exec=.*/Exec=env PULSE_LATENCY_MSEC=30 skype %U/' /usr/share/applications/skype.desktop